202

Professoren als öffentlich bestellte akademische Lehrer sollten nicht nur ihr Fach kompetent vertreten, sondern die Vorzüge und die Probleme ihres Faches kennen und in der Öffentlichkeit diskutieren können.

Seelöwe, Rápida, Galapagos August 1989
Seelöwe, Rápida, Galapagos August 1989

Der Inhalt der Antworten auf meine Anfrage hat mir allerdings gezeigt, dass die Autoren wohl Pastoren und Religionslehrer für den Kirchendienst ausbilden können.

 

Sie versagen aber, wenn es darum geht, den christlichen Glauben in einem öffentlichen, nichtkirchlichen und atheistischen Umfeld argumentativ zu vertreten.

„202“ weiterlesen