258

Hier muss ich den Begriff Emergenz einführen.

Festumzug, Cusco, Peru, 27. 8. 1989
Festumzug, Cusco, Peru, 27. 8. 1989


Komplexe Systeme lassen sich nicht mit der Beschreibung ihrer Teile erklären. Auch die noch so genaue Kenntnis der Einzelteile kann nicht zum Verständnis des Systems führen. Dieses Phänomen nennt man Emergenz, d. h. das Auftreten neuer Eigenschaften, die sich nicht aus den Eigenschaften der Teilsysteme ergeben.

Eine große Bedeutung hat die Emergenz bei der Frage gespielt, ob man biologische Systeme, z. B. die Zelle, mit dem Theoriegebäude der Physik oder der Chemie erklären kann. Die Antwort: So wichtig das Verständnis physikalischer und chemischer Vorgänge in der Zelle für das Gesamtverständnis auch ist, kann es doch allein das biologische System Zelle nicht erklären.

In der Zelle gibt es emergente biologische Eigenschaften, die nur mit dem Theoriegebäude der Biologie erklärbar sind. Das gleiche gilt auch für Geist und Kultur des Menschen; es handelt sich beim Menschen und seiner Kultur um ein hoch komplexes System mit gegenüber seinen biologischen Teilen emergenten Eigenschaften.

Wir erinnern uns: Darwin und Mayr hatten von graduellen Unterschieden zwischen Tier- und Menschenseele bzw. von der allmählichen Evolution der Fähigkeit zur Kultur beim Menschen gesprochen. Dann gäbe es keine emergenten Eigenschaften der mensch­lichen Kultur, dann könnte man die Bilder von Salvador Dali und die Philosophie Hegels mit biologischer Begrifflichkeit beschreiben; dies ist aber offensichtlich nicht der Fall.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s