143

5.12.5.
Erst Paulus hat als ehemaliger Sklave die Sklavenstrafe Kreuzigung im Christentum salonfähig machen können. Als Jakobus und Petrus

Rhodos, Lindos, Reitesel
Rhodos, Lindos, Reitesel

46 n. Chr. gekreuzigt wurden, hat die mündliche Tradition die Todesart noch in eine Enthauptung (mit dem Schwert) umgewandelt, Act 12,2. Auch im Falle Jesus sprechen die ältesten Quellen nur von seiner Hinrichtung, nicht von Kreuzigung, Act 7,52.

5.12.6.
Elymas/ Paulus war zuvor Judenchrist (Barjesus = Sohn, d. h. Anhänger des Je­sus) gewesen, und wurde von Barnabas zum petrinischen Chris­ten­tum bekehrt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s