141

5.12.3.
Elymas/ Paulus war ein ehemaliger Sklave, ein Freigelassener des römi­schen Statthalters Sergius Paulus auf Zypern, der sich

Rhodos, Altstadt
Rhodos, Altstadt

nach seinem ehemaligen Besitzer Paulus nannte. Folgende Eigen­schaf­ten des Paulus weisen auf den Freigelassenen hin:

1. die Arbeitswut: nur Sklaven und Freigelassene arbeiten in der Antike soviel, 1 Kor 15,10,

2. der Stolz darauf, den eigenen Lebensunterhalt durch eigene Arbeit zu verdienen, 1 Kor 9,6: der Freie lebte in der Antike von der Arbeit seiner Sklaven oder von seinem Vermögen, der Intellektuelle von reichen Gönnern,

3. die hohe Wert­schätzung der Freiheit, seiner persönlichen Freiheit durch eigene Arbeit und der religiösen Freiheit vom jüdischen Gesetz: Ganz wütend wird Paulus dort, wo ihn jemand wieder zum Sklaven machen will, Gal 5,1 und öfter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s