008

1.3.4.
Öffentliche Bauten: Herodes der Große konkurrierte mit den Römern auf dem Feld der öffentlichen Bauten, überall im Land ließ

Theben West, Hatschepsut
Theben West, Hatschepsut

Herodes Festungen, Städte, Häfen, Tempel und Theater bauen. Das Tempelareal des Jerusalemer Tempels ließ Herodes so erweitern, dass es die Ausdehnung des Forum Romanum in Rom, des innerstädtischen römi­schen Tempelbezirks, erreichte.

1.3.5.
Nationale Literatur: Im Zeitalter der Herodeserben verlegten sich die Juden im Wettbewerb mit Rom auf das Feld der Literatur. Sie hatten bisher auf die Niederschrift ihrer kulturellen Überlieferung verzichtet und schufen nun eine neue nationale Literatur, die Schriften unseres Alten Testaments. Dabei orientierten sie sich an den römischen Schrif­ten der republikanischen Zeit, die auch in der Kaiserzeit noch hoch im Kurs standen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s