004

1.1.4.
Unter dem Herodessohn Antipas (4 v. – 39 n. Chr.) und seinen

Pyramiden Cheops, Chefren
Pyramiden Cheops, Chefren

Nach­folgern entstand unter dem Eindruck und in Konkurrenz zu der römi­schen Literatur die jüdi­sche Literatur unseres Alten Testaments mit der Fiktion einer alten eigenständigen Kultur des Judentums.

1.1.5.
Die Interpretation der Schriften des Alten Testaments muss die reale Entste­hungs­situation berücksichtigen und die von der klassischen Philologie erar­bei­­teten Methoden und Kenntnisse anwenden. Die Interpretation des Alten Testaments kann nur dann sachgemäß erfolgen, wenn wir seine Schrif­ten als Teil der römisch-hellenistischen Kultur würdigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s